deiten

Schloß Tirol

Schloß TirolSchloß Tirol war die Dynastenburg der Grafen von Tirol und gab dem Land nördlich, östlich und südlich des Brenners seinen Namen. Umfangreiche bauanalytische Forschungen haben die Einmaligkeit Schloß Tirols als Zeugnis mittelalterlicher Architektur und Bauplastik bestätigt. Wie kein anderer Hochadelssitz erweist sich Schloß Tirol als steinernes Gedächtnis der Geschichte Tirols. Die Ringmauer, errichtet um 1100, gehört zu den ältesten heute noch erhaltenen Burgmauern überhaupt. Im Hauptgeschoß leuchten im alten Glanz die beiden Marmorportale aus dem 12. Jahrhundert. Reich an symbolischen Skulpturen zählen sie zu den originellsten Schöpfungen romanischer Kunst in Tirol. Die zweigeschossige Burgkapelle mit ihrem prächtigen Freskenschmuck aus dem 13. Jahrhundert birgt die älteste Tiroler Glasmalerei und eine mächtige holzgeschnitzte Kreuzigungsgruppe aus dem 14. Jahrhundert und zeugt von Macht und Repräsentationsbedürfnis der Tiroler Landesfürsten.

Heute ist im Schloß das Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte untergebracht. Hier können Sie Tiroler Geschichte und Kunst hautnah erleben – von den ersten Besiedlungen des Alpenraums, über die Jahrhunderte hinweg, bis in die heutige Zeit.

zur Übersicht »

Hotel*** - Cafe Paradies

Familie Rohrer-Waldner
Hauptstrasse 27/A39019 Dorf TirolSüdtirolItalien
T +39 0473 923654 • F +39 0473 923713 • info@paradies-tirol.it
MwSt.-Nr. & Steuernummer: IT00590330213

Südtirol Wetter

aries
17.10.
aries
18.10.
aries
19.10.

Nützliche Links